In diesem Jahr verlosen wir auf der TourNatur in Düsseldorf, vom 06.09.- 08.09.2019, jeden Tag mehrere Kurzurlaube in hervorragenden Wanderregionen!

Gewinnspielkarten gibt es während der TourNatur an unserem Wandermagazinstand Halle 6, Stand A28. 
Komplett ausgefüllte Gewinnspielkarten berechtigen zur Teilnahme an der Verlosung am jeweiligen Tag. 


Das Team vom Wandermagazin drückt euch die Daumen!
 

Und das könnt ihr gewinnen:



Freitag, 06.09.2019 um 15.30 Uhr auf der LiveBühne

 

1. Preis → Rheinsteig 

Fünf Übernachtungen für 2 Personen (Halbpension, 4 x 3-Gang Abendessen) im ***Superior-Hotel "Hotel im Schulhaus" in Lorch am Rheinsteig. Jeden Tag eine Wanderung nach Vorschlägen von Kleins Wanderreisen - individuelle Änderungen sind möglich. Anreise jeden Sonntag von April bis Oktober (Anfahrtskosten/-planung nicht inklusive).

Zum Hotel gehört auch ein Weingut, wo im Gutsausschank das Weinsortiment verkostet werden kann, gerne auch mit Rheingauer Spezialitäten. 

  • Tagestourbeispiel: von Lorch nach Assmannshausen, ca. 15 km, 350 m Steigungen und zum Schluss mit der Bahn zurück nach Lorch.

WERT: 820,00 €

Aussicht auf das Rheintal © Kleins Wanderreisen GmbH, Dillenburg


2. Preis → Großarl im Salzburger Land

Ein Wochenende im Wander-Hotel "Alte Post" mit zwei Übernachtung für 2 Personen (Halbpension), inklusive aller Hotel-Leistungen, z.B. der Verleih von Wanderausrüstung, wie Wanderstöcke, Regenponchos, Rucksäcke, Wanderschuhe (Größen begrenzt). Dazu gibt es 2 Paar WRIGHTSOCK doppel-lagige Wandersocken für die "reibungslose" Wanderung vor Ort, die sich die Gewinner nach eigener Auswahl direkt am Messestand von WRIGHTSOCK auf der TourNatur aussuchen können. 

  •  400 Kilometer Wanderwege rundum Großarl halten für jeden eine passende Tour bereit, ob Themenwanderung, Bergtour, Hochgebirgstour oder Klettersteig.

WERT: 449,90 €

Großarl im Frühling ©  www.grossarltal.info

 


3. Preis → Wallonie, Belgien 

Zwei Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Eintritt ins Hallenschwimmbad im Hotel und Restaurant Les Jardins de la Molignée****, in der Gemeinde Anhée gelegen.

WERT: 250,00 €

  • In Anhée und Umgebung wartet das Molignée-Tal auf Besucher sowie die 250 Jahre alten Jardins d'Annevoie in 3 km Entfernung. Auch die zahlreichen Burgen und Schlösser, z.B. die Burgruine Poilvache, sind einen Besuch wert. Das nahe gelegene Maastal ist eine weitere wunderbare Kulisse für ausgiebige Wanderungen und Radtouren.
Blick ins Flusstal bei Walzin, Belgien © WBT, Dominik Ketz


 

Samstag, 07.09.2019 um 15.30 Uhr auf der LiveBühne

 

1. Preis → Mecklenburg-Vorpommern        

Zwei Übernachtungen für eine Familie (2 Erw., 2 Kinder) im Familienferienpark Dambeck mit Halbpension,
Kanutour auf den Havelquellseen und Tageskarte für einen Besuch im Müritzeum, dem Natur-Erlebnis-Zentrum in Waren.

  • Im Familienferienpark Dambeck finden sich Sport, Entspannung und Spaß bei (GPS)-geführten Wanderungen im Müritz-Nationalpark, Kanu- und Radtouren, sowie Saunagängen oder Massagen.

WERT: 400,00 €

Blick vom Käflingsbergturm auf den Müritz-Nationalpark © 1000seen.de, Christin Drühl

 


2. Preis → Teutoburger Wald       

Eine Übernachtung für 2 Personen inkl. Frühstück im Elisabeth Hotel garni im Zentrum von Detmold. Das Integrationshotel ist einzigartig in Lippe: barrierefrei und somit für jeden Reisenden ohne Einschränkung zugänglich.

+

1 Wanderstab Gemse
Der Design-prämierte Stab feiert in diesem Jahr 10 jähriges Jubiläum. Er wird in der Werkstatt der Lebenshilfe Detmold hergestellt.

+

Ein Rucksack von der Lippe Tourismus & Marketing GmbH, mit folgendem Inhalt:
 
2 Eintrittskarten für das Hermannsdenkmal
2 Eintrittskarten für die Externsteine
Parkkarte für das Hermannsdenkmal und die Externsteine
 

1 Hikeline Wanderführer „Hermannshöhen“
1 Handtuch Hermannshöhen
                             ... und weitere nützliche Kleinigkeiten für die Wandertour.

  • Z.B. für die Etappe 9 der Hermannshöhen, die in Detmold am Hermannsdenkmal startet und zum höchsten Punkt des Teutoburger Waldes führt. Highlights auf dem Weg neben dem Hermannsdenkmal sind die Adlerwarte Berlebeck (Europas größte Greifvogelwarte), die magischen Externsteine und das wildromantische Silberbachtal sowie der Zwillingsgipfel Velmerstot. Ein weiterer Tipp in Wegnähe ist die Falkenburg.

 WERT: 374,00 €

Wanderrast am Hermannsdenkmal  © Teutoburger Wald Tourismus, A. Hub

 

  


3. Preis → Rhön 

Zwei Tage mit Übernachtung „Wandern ohne Gepäck“ auf dem Premiumwanderweg HOCHRHÖNER® für 2 Personen. 

Tag 1: Hotel Peterchens Mondfahrt Übernachtung inkl. HP und Gepäcktransfer
Tag 2: Hotel Milseburg Übernachtung inkl. HP 

  • Die Etappe Wasserkuppe – Milseburg bietet ein 360-Grad-Panorama vom höchsten Gipfel der Rhön, der Wasserkuppe und wunderschöne Aussichten von dem bizarr geformten Berg Milseburg.

WERT: 340,00 €
 

Ausblick vom Berg Milseburg © Rhön GmbH

 


4. Preis → Das Bergische      

Eine Übernachtung im 4* Hotel Zum Schwanen in Wermelskirchen im Doppelzimmer für 2 Personen mit Frühstück sowie ein Abendessen (3-Gang-Menü für 2 Personen, Getränke werden extra berechnet).

+

Für den Wander- und/oder Radausflug gibt es zusätzlich 

2 Trinkflaschen,

Tourenvorschläge,

2x1 Leihfahrrad (oder E-Bike) für 1 Tag

  • Z.B. eine Tour auf dem 15 km langen Eifgenbachweg oder "Rund um die Große Dhünn-Talsperre". Und wer mit dem Rad unterwegs ist, kann sich auf die Wupper-Runde oder auf eine der zahlreichen Knotenpunkttouren in der Region freuen. 

WERT: 160,00 €

Weiter Blick ins Bergische bei Habenichts, Wermelskirchen © Maren Pussak


 

Sonntag, 08.09.2019 um 15.30 Uhr auf der LiveBühne

 

1. Preis → Thüringer Wald 

56 km auf dem Rennsteig von Oberhof nach Neuhaus/Rwg für 2 Personen, mit Gepäcktransfer und vier Übernachtungen, inkl. Frühstück. 

+

- Illustrierte Wanderbeschreibung & Kartenmaterial
- Thüringen Magazin
- Wanderpass
- An- und Abreiseroute
- Lunchpaket für die Wandertage
- Rücktransfer von Neuhaus/Rwg nach Oberhof

  • 1. Tag     individuelle Anreise in Oberhof
    2. Tag     Oberhof - Frauenwald ca. 19 km
    3. Tag     Frauenwald - Masserberg ca. 17 km
    4. Tag     Masserberg - Neuhaus/Rwg. ca. 20 km
    5. Tag     individuelle Abreise in Neuhaus/Rwg.

WERT: 876,00 €

Wandern auf dem Rennsteig © Dominik Ketz


2. Preis→ Ostbelgien

Ein Aufenthalt von Mittwoch bis Freitag (Feiertage ausgenommen) für 2 Personen im DZ im Hotel Bütgenbacher Hof in Bütgenbach:
 
- 2 Übernachtungen mit Frühstück
- Abends ein 4-Gang Halbpensionsmenü
- An zwei Tagen einen gefüllten Wanderrucksack mit Lunchpaket und Getränken
- Nutzung des Wellness-Bereichs
 

  • An Wanderwegen gibt es hier eine große Auswahl: z. B. den 18 km langen Rundwanderweg "Auf den Höhen um Bütgenbach" oder die "Rund um den See"-Tour mit leichten 11 km direkt am Stausee entlang. 

 WERT: 520,00 €

Der Bütgenbacher Stausee © ostbelgien.eu, Dominik Ketz


3. Preis → Odenwald

Zwei Übernachtungen für 2 Personen im historischen Gasthaus „Zum Grünen Baum“ mitten in der romantischen Altstadt Michelstadts. Neben feiner, regionaler Landhausküche gibt es hier auf gemütlichen oder sportlichen Wanderungen die umliegenden grünen Odenwaldbergen zu entdecken.


- 2x Frühstück
- 2x Abendessen mit Odenwälder Zutaten
- Infos und Karten zu Wandertouren
- Termin nach Absprache
 

  • Auf dem knapp 8 km langen Basilika-Rundweg gibt es Ausblicke und Streuobstwiesen zu genießen und auf dem Panoramaweg Erbach-Michelstadt lässt sich das historische Fachwerkstädtchen erkunden, samt Schloss Fürstenau und dem Tierpark Brudergrund.

WERT: 300,00 €

Erbach: Schloss, Stadtkirche und Rathaus © lebensform GmbH