1. Allgemeine Hinweise

Datenschutz und der Schutz ihrer personenbezogenen Daten hat für uns einen besonders hohen Stellenwert. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte die OutdoorWelten GmbH die Nutzer unserer Internetseiten über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt. 

2. Verantwortliche Stelle für Datenverarbeitung, Datenschutzbeauftragter

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

OutdoorWelten GmbH
Theaterstrasse 22
53111 Bonn

Telefon: 0228 / 286294-80
Telefax: 0228 / 28629429

eMail: post@wandermagazin.de

 

Steuernummer 205/5733/1642
HRB 23232 Amtsgericht Bonn
USt-IdNr. DE314842611


Geschäftsführer:Geschäftsführer: Ralph Wuttke
 

eMail: rw@wandermagazin.de

Kontaktdaten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten:

Name: Ralph Wuttke

Telefonnummer: 0228 / 286294-10

E-Mail-Adresse: rw@wandermagazin.de

Unternehmensbezeichnung: OutdoorWelten GmbH

 

3. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Verwendungsart und -zweck

Eine Nutzung der Internetseiten der OutdoorWelten GmbH ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, kann jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer einer betroffenen Person erfolgt stets im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und in Übereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Ist die Verarbeitung solcher personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die OutdoorWelten GmbH als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter. Wir sorgen bei besonders vertraulichen Daten wie im Zahlungsverkehr oder im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit.Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.  

3.1 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Internetseite(n)

Beim Aufrufen unserer Website Wandermagazin.de werden durch den Browser auf Ihrem Endgerät automatisch Informationen an den Server gesendet, auf dem unsere Internetseiten gehostet werden. Diese Informationen werden vorübergehend in einem sog. Logfile gespeichert. Dabei werden folgende Daten erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Zeitstempel: Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Ziel: Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Referrer-URL der Webseite, von welcher aus der Zugriff erfolgt,
  • verwendeter Internet-Browser, ggf. Betriebssystem und Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Internetseite(n),
  • Gewährleistung einer komfortablen Benutzung unserer Internetseite(n),
  • Auswertung von Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • für weitere administrative Zwecke.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 S.1 Buchst. f EU-DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den vorstehend aufgeführten Zwecken zur Datenerhebung. Die Verwendung der erhobenen Daten erfolgt nicht zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Ferner setzen wir beim Besuch unserer Internetseite sog. Cookies und Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie an anderer Stelle dieser Datenschutzerklärung.

3.2 Personenbezogene Daten bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. a EU-DSGVO ausdrücklich durch ein Double-Opt-in eingewilligt haben, verwenden wir Ihre eMail-Adresse für die regelmäßige Übersendung unsers Newsletters. Beim Double-opt-in prüfen wir unter Beachtung der entsprechenden rechtlichen Vorschriften, ob Sie tatsächlich Inhaber der angegebenen eMail-Adresse sind und den Newsletter erhalten möchten. 

Wir erheben deshalb Informationen, die eine solche Überprüfung möglich machen. Die in diesem Rahmen erhobenen Daten dienen dem Versand und Empfang des Newsletters. Sie haben einen anderen Zweck und werden nicht an Dritte weitergegeben. Es werden außer den für den Newsletterversand notwendigen Informationen keine weiteren Daten von unserer Seite erhoben. Für den Newsletterversand ist die Angabe einer eMail-Adresse erforderlich und ausreichend.Sie können sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden, z.B. über "Abmelde-Link", der an Emde eines jeden Newsletters bereit gestellt wird. Alternativ können Sie uns Ihre Abbestellung jederzeit auch ohne Angabe von Gründen an post@wandermagazin.de per E-Mail zusenden.  

3.3 Personenbezogene Daten bei Nutzung des Online-Kontaktformulars

Sie können uns bei Fragen jeder Art über ein Kontaktformular auf der Internetseite mit uns Kontakt aufnehmen. Dabei muss eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden , damit wir die Anfrage zuordnen und beantworten können. Weitere freiwillige Angaben sind dort möglich. Eine Datenverarbeitung zwecks Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. a EU-DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Nach Beantwortung bzw. Erledigung ihrer Anfrage werden die bei Benutzung des Kontaktformulars erhobenen Daten automatisch gelöscht.

4. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. a EU-DSGVO ausdrücklich die Einwilligung dazu erteilt wurde,
  • nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f EU-DSGVO die Weitergabe zur Wahrung unserer berechtigten Interessen bzw. zur Wahrung berechtigter Interessen Dritter erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass der Nutzer ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe der Daten hat,
  • wenn nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. c EU-DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe nach besteht und ferner
  • wenn dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. b EU-DSGVO gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen erforderlich ist.

 

5. Cookies Policy

Unsere Webseite verwendet Cookies, kleine Dateien zu eindeutige Identifizierung. Diese werden von den Web-Servern an Ihr Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gesendet, da abgelegt und können später mit aktualisierten Daten auf unseren Web-Server zurückgeschickt werden, während Sie auf unserer Webseite surfen. Cookies werden verwendet, um Informationen über Ihre Vorlieben beim Surfen auf unserer Website zu erfassen. Dadurch können wir Ihre Erfahrung verbessern, indem wir die Website entsprechend anpassen. Cookies können auch verwendet werden, um das verwendete Endgerät bei jedem Besuch unserer Website zu identifizieren; dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

5.1 Eingesetzt werden verschiedene Arten von Cookies: 

  • Sog. Session-Cookieshelfen uns zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Webseite bereits besucht haben; diese werden nach Verlassen unserer Internetseite automatisch wieder gelöscht.
  • Zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit unseres Internetangebots setzen wir außerdem temporäre Cookiesein, die für einen festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wenn Sie unsere Internetseite erneut besuchen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen getätigt wurden, damit diese nicht noch einmal eingegeben werden müssen.
  • Schließlich setzten wir Cookies zu statistischen Zwecken ein, um die Benutzung unserer Internetseiten zu erfassen und zwecks Optimierung unseres Informations- und Dienstleistungsangebots für Sie auszuwerten. Diese Cookies helfen uns bei ihrem erneuten Besuch unserer Internetseite automatisch zu erkennen, dass Sie uns bereits besucht haben; diese Cookies werden nach einer bestimmten Zeit wieder automatisch gelöscht.

5.2 Wie verwenden wir Cookies

Nachfolgend ist eine Liste von Cookies, die von unserer Webseite verwendet werden mit Angabe der Zwe cellpadding="0">

Name Anbieter Beschreibung / Zweck
PHPSESSID Der Branchentreff! Mit diesen Cookies können wir den Traffic des Nutzers verwalten und Ihnen spezielle Funktionen anbieten.
_ga
_gat
_gid
Google Analytics

Diese Cookies ermöglichen es uns, Seitenbesuche und Zugriffsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website mithilfe eines von Google Analytics bereitgestellten Services, messen und verbessern können.

More information on Google cookies.

 

Die mittels Cookies verarbeiteten Daten sind nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f  EU-DSGVO für die vorgenannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

5.3 Cookies blockieren

 

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Internetbrowser jedoch so konfigurieren, dass Cookies nicht auf Ihrem PC gespeichert werden oder vor Anlage eines Cookies stets ein Hinweis erscheint. Bei den meisten Webbrowsern (Firefox, Internet Explorer, Google Chrome, Opera, Safari usw.) können Sie verhindern, dass Cookies über Ihre Browsereinstellungen auf Ihren Gerät installiert werden. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können. 

Mobiltelefonbenutzer müssen möglicherweise im Handbuch ihres Mobiltelefons nachschlagen, um zu erfahren, wie sie Cookies mit Hilfe ihres mobilen Browsers blockieren können. Bitte beachten Sie, dass die Einschränkung der Verwendung von Cookies Auswirkungen auf die Funktionalität unserer Webseite haben kann.

Abhängig von Ihrem Browser können Sie weitere Informationen über die folgenden Links erhalten:

 

5.4 Datenanalyse durch Tracking-Tools

Nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f EU-DSGVO werden in unserem berechtigten Interesse folgende Tracking-Maßnahmen durchgeführt, mit denen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung sowie die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Ferner erfassen wir damit die Nutzung unserer Webseite statistisch und zwecks Optimierung unseres Angebotes. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien entnehmen Sie nachstehend aus den Informationen zum entsprechenden Tracking-Tool.

Wir nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“) für Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Internetseiten. Hierdurch werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (der zuvor besuchten Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden zur Auswertung der Nutzung der Website verwendet, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für Zwecke der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Die IP-Adressen werden anonymisiert (IP-Masking) und keinesfalls mit anderen Daten von Google zusammengeführt, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellungen des Internetbrowsers verhindern; ggf. stehe Ihnen dann nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich zur Verfügung. Ferner können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) und die Verarbeitung dieser Daten durch Google durch ein sog. Browser-Add-on verhindern.

Alternativ zum Browser-Add-on, z.B. bei Browsern auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, können Sie hier die Erfassung durch Google Analytics verhindern, sodass ein Opt-out-Cookie die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Er gilt nur in diesem Browser, nur für unsere Webseite und wird auf Ihrem Gerät abgelegt; wenn Sie die Cookies in ihrem Browser löschen, müssen Sie erneut den Opt-out-Cookie setzen.

Weitere Datenschutzinformationen im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie hier.

6. Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Webseite auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f EU-DSGVO Social Media Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Instagram und Google+ ein, um – als berechtigtes Interesse im Sinne der EU-DSGVO – unser Informationsangebot, die Fachzeitschrift  Wandermagazin und unsere Veranstaltungen hierüber bekannter zu machen. 

Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch den jeweiligen Anbieter selbst zu gewährleisten. Die Einbindung der Social Media Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode, um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

6.1. Facebook-Plugin

Auf unserer Website kommen Social Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook (Facebook Inc.), geschäftsansässig in den USA, California 94025, 1 Hacker Way, Menlo Park. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren und den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Internetseiten gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte der Datenrichtlinie von Facebook.

6.2 Twitter-Plugin

Auf unseren Internetseiten sind Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert. Wenn Sie den Twitter „Tweet Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir erhalten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter. Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

6.3 Google+ Plugin

Wir nutzen auf unserer Webseite Funktionen von Google+. Dieses soziale Netzwerk ist ein Angebot der Google Inc., geschäftsansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Google+ ermöglicht Ihnen die globale Veröffentlichung von Inhalten über seine Schaltfläche. Google speichert Ihre Bewertung (+1) zu Inhalten und Informationen von Webseiten, die Sie bei Vergabe von +1 angeklickt haben und erfasst Ihre Aktivitäten insgesamt. Dafür verwenden Sie ein global sichtbares Profil, das auch bei den anderen Google-Diensten Anwendung findet. Wer Ihre E-Mail-Adresse kennt, kann so zu Ihrem Google+ Profil gelangen. Hinweise zur individuellen Einstellung des Datenschutzes auf Google+ finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google

7. Ihre Rechte bei der Datenverarbeitung (Betroffenenrechte)

7.1. Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 EU-DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 EU-DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 EU-DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 EU-DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 EU-DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 EU-DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 EU-DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 EU-DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Wohn- bzw. Aufenthaltsortes wenden;

7.2 Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 Buchst. f EU-DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 EU-DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. 

Wenn Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen wollen, sensen Sie uns eine E-Mail an post@wandermagazin.de

8. Stand dieser Datenschutzerklärung - Änderungen

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und ist gültig ab dem 25. Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Internetseite und diesbezüglicher Angebote oder aufgrund geänderter europarechtlicher, gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zukünftig zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf dieser Webseite abgerufen werden.