Veranstaltungen und Events haben ein schweres Jahr hinter sich. Umso mehr freut es uns, dass Konzepte wie die Megamärsche im letzten Quartal des Jahres stattfinden können. Jetzt bietet sich Euch die Gelegenheit, an der frischen Luft und dennoch nicht ganz alleine, körperliche und mentale Grenzen zu testen, auf Strecken von 50 und 100 km Länge – oder sich etwas aufzuwärmen, je nachdem mit welchem Fitnesslevel Ihr antretet. 

Hier findet Ihr eine Übersicht über alle Termine, die Stand heute noch in diesem Jahr stattfinden. Mit dabei ist auch die Aktion Wirgehenweiter, eine Art Do-It-Yourself-Megamarsch:

 

Bereits ausverkauft sind folgende Termine:

10.10. und 11.10.2020 - Frankfurt - 100km in 24 Stunden 
07.11.2020 - Nürnberg - 50km in 12 Stunden
28.11.2020 Düsseldorf - 50km in 12 Stunden

Ablauf & Regeln 

Im Sinne der Schutzmaßnahmen können nur eine begrenzte Teilnehmerzahl starten. Diese ist von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Am Beispiel Hamburg gilt folgendes: max. 1.000 Teilnehmer gehen an den Start. Das geht natürlich nicht gleichzeitig, weshalb es eine ganz klare Taktung vor Ort gibt: Alle 30 Minuten gehen max. 250 Leute los. Alle 30 Sekunden starten 10 Teilnehmer.

  • Für alle Termine gilt: Im Start-und Zielraum muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden, sowie die Hände an eingerichteten Station desinfiziert werden. Auch der Ablauf an den Versorgungsstationen und auf dem Weg sind angepasst worden. Statt Buffet sind Verpflegungspakete vorbereitet, u. a. erhaltet Ihr hier auch Wasserflaschen, die Ihr an den Stationen gegen gefüllte neue Flaschen tauschen könnt. Hinweis: Aus hygienischen Gründen ist es, anders als sonst, nicht möglich, dass Ihr Eure eigenen Wasserflaschen an Kanistern auffüllt. Unterwegs ist das Wandern nur in kleinen Gruppen von nicht mehr als 10 Personen gestattet. 

Alle Details und Hinweise zu den Hygieneregeln findet Ihr unter www.megamarsch.de

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß, Energie & Ausdauer!