Streuobstwiesen, Wiesentäler, Waldkuppen

Das Kinzigtal, der Ursprung der Kinzig ist unweit von Loßburg, trennt den Nördlichen Schwarzwald mit einem besonders dichtem Waldpelz vom Mittleren Schwarzwald. An der Nahtstelle gibt es von allen Schwarzwälder Vorzügen reichlich Anschauungsunterricht. Streuobstwiesen, die sich über endlose Wiesentäler bis an die Waldränder ziehen. Herrlich ausladende Schwarzwaldhöfe in entlegenen Hochtälern. Satte Waldsäume bis hinauf in Höhen von über 800 Metern. Sagenhafte Aussichtspunkte, Felskaskaden, Aussichtstürme und immer wieder entlegene Höfe. Drunten im Tal reihen sich schmucke Schwarzwaldorte aneinander. Gengenbach ist das Tor zum Kinzigtal. Biberach, Haslach, Hausach, Schiltach, Schenkenzell, Alpirsbach und Loßburg sind herrliche Start- und Zielpunkte für Wanderungen.

Zugleich bieten sie Sehenswürdigkeiten wie die Schiltacher Altstadt, das Wolfacher Schloss, das legendäre Kloster in Alpirsbach, den Gengenbacher Marktplatz oder den kecken Bergfried über Hausach (Tipp: Schwarzwaldbahn-Modellbahnausstellung im Bhf Hausach)….

Mit eingeklebtem 20seitigen Pocketguide