Naturparkweg Leine-Werra, Thüringen

Von der Leine in Heilbad Heiligenstadt geht es mitten durch den Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal auf 98 km bis nach nach Creuzburg entlang der Werra. Burgen, Klöster, Kirchen sowie Wasserfälle und ein wunderbarer Wechsel zwischen Wald- und Wiesenlandschaft machen die Tour zu einem abwechslungsreichen Wandererlebnis mit vielen Aussichten.

Start: Heilbad Heiligenstadt

Ziel: Creuzburg 


Thorsten Hoyer ist Chefredakteur des Wandermagazins und mag Kontraste, z. B. sowohl das Extrem- als auch das Genusswandern: "Weitwandern ist das bewusste Einlassen auf Wege, um Regionen buchstäblich Schritt für Schritt zu erkunden. Dabei geht es langsam voran, aber mit einer überraschenden Intensität."

Diese Tour erschien im Wandermagazin Nr. 212 im Rahmen der Serie "Hoyer macht Strecke". 

 

Schwierigkeit
MITTEL
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

515.37m
173.7m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Barrierefrei
Nein
Kinderwagentauglich
Nein

Empfohlene Etappeneinteilung

1. Heilbad Heiligenstadt – Martinfeld

2. Martinfeld – Großbartlof 

3. Großbartloff – Lengenfeld unterm Stein

4. Lengenfeld unterm Stein – Treffurt

5. Treffurt – Creuzburg

 

Verlängerung: Wer vom Weitwandern nicht genug bekommen kann, steigt in Creuzburg auf den von der Wartburg kommenden Elisabethpfad ein, dem sich bis Marburg folgen lässt. Oder man fährt mit dem Bus nach Hörschel an der Werra, wo der traditionsreiche Rennsteig beginnt.

Tipp des Autors

Abstecher: Von der Creuzburg ist ein Abstecher zur Liboriuskapelle sehr zu empfehlen. Dazu wandert man durch den Ort hinunter zur Werra, über die die prächtige, im Jahr 1223 von Landgraf Ludwig IV. errichtete Werrabrücke führt. An deren Ende befindet sich die Liboriuskapelle, eine ehemalige Wallfahrtskapelle aus dem Jahr 1499. Die Innenwände zieren Fresken, die das Leben der Heiligen Elisabeth portraitieren.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise nach Heilbad Heiligenstadt ist bequem per Bahn möglich. Von Creuzburg fahren Busse in rund 30 Minuten zum ICE-Bahnhof Eisenach.

Anfahrt

A38 bis zur Ausfahrt Heiligenstadt, dann weiter über die B80 / L3080 entlang der Ibergstraße

w3w: ///moosgrün.eisenbahnbau.anpassung

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit MITTEL
Strecke 95.56km
Dauer 5 Etappen
Aufstieg 2.252 m
Abstieg 2.351 m


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Kommentare (0)

Dein Kommentar:

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Euch nach Hause!

  • Wandermagazin-Abo
  • Schnupper-Abo
  • Geschenk-Abo
Jetzt bestellen Magazine cover - 215 (Sommer 2022)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

männlich weiblich divers
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin