Variante "hochgehblickt"-Tour bei Nürtingen, Schwäbische Alb

Schöner Rundweg mit Start an der Aich in Oberensingen. Wald, Wildrosenpfad, Erdbeer- und Spargelfelder, die Alpakafarm und der Hochen (372m) mit toller Aussicht sind Abschnitte des Weges. Kurz vor Ende der Wanderung gibt es noch den ehemaligen römischen Gutshof zu besichtigen.

Start/Ziel: Oberensingen, Nürtingen

von OutdoorWelten-Scout Thomas Müller

 

erstellt Mai, 2021

Schwierigkeit
LEICHT bis MITTEL
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

373m
271m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Sicherheitshinweise

Der Pfad an der Aich zu Beginn ist sehr schmal.

Ausrüstung

Normale Wanderkleidung

Barrierefrei
Nein
Kinderwagentauglich
Nein

Am Ende der Straße Am Mühlgarten geht es auf einem schmalen Pfad entlang der Aich. Anschließend folgt ein kurzer Abschnitt über Wiesen, bis wir den Hauptweg erreichen.

Ab hier folgen wir teilweise der Ausschilderung „hochgehblickt“, die uns durch den Bauernwald führt. Kleine Teiche am Wegesrand begleiten den Weg. Die ca. 4,5 km lange Strecke führt in einem stetigen Auf und Ab durch den Wald, bis wir zur Hochebene gelangen.

Nach dem Wildrosenpfad kommen wir zu den Spargel- und Erdbeerfeldern beidseits des Weges. Jetzt biegen wir in Höhe der Alpakafarm links ab und erreichen das Gelände mit den Tieren (nicht immer sind die Alpakas auf den Weiden anzutreffen). Der Hochen (372m) mit Bank und der Infotafel über die Berge der Schwäbischen Alb lädt allein wegen der Aussicht zur Rast ein. Wir bleiben auf der Hochebene und durchqueren erneut Erdbeerfelder und gelangen zum Pferdehof.

Über Wiesen und kleiner Waldstücke erreichen wir wieder den Hauptweg mit Blick auf Nürtingen bzw. Oberensingen. Der breite Weg führt uns direkt zum ehemaligen römischen Gutshof. Von hieraus kommt man über den schmalen Weg nach unten wieder zum Ausgangspunkt zurück. Wir haben die längere Variante gewählt und sind noch ein wenig durch Oberensingen gelaufen.

Tipp des Autors

Keine Einkehrmöglichkeit unterwegs, aber immer wieder Bänke zum Rasten.
Wir haben noch einen Schlenker durch Oberensingen gemacht, eine Abkürzung beim Gutshof ist möglich.

Kartenmaterial

LGL-Karte Reutlingen Bad Urach 1:35.000

Info

Originalverlauf: hochgehberge.de/touren

Eine weitere Wanderroute bei Nürtingen: www.ich-geh-wandern.de

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 167 vom Nürtinger Bahnhof nach Oberensingen (Richtung Aich)

Anfahrt

Von Aich oder Wolfschlugen nach Oberensingen oder aus der Richtung Nürtingen

Parken

Am Mühlgarten in Oberensingen entlang der Aich

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit LEICHT bis MITTEL
Strecke 11.36km
Dauer 3 Std.
Aufstieg 258 m
Abstieg 267 m


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Kommentare (0)

Dein Kommentar:

OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Euch nach Hause!

  • Wandermagazin-Abo
  • Schnupper-Abo
  • Geschenk-Abo
Jetzt bestellen Magazine cover - 212 (Herbst 2021)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Mann Frau
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin
Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden