Hegauer Kegelspiel Hohentwieler

Beschreibung

Vulkanpark mit Bodenseeblick

 

Ein eigenwillig geformter Flecken Erde. Vulkane brachen vor Jahrmillionen im südlichsten Zipfel Badens, zwischen Bodensee,  Hochrhein und dem Schweizer Kanton Schaffhausen aus. Die mehrere hundert Meter hohen erstarrten Vulkanschlote aus Phonolyth bzw. Basalt haben dem Hegau ein unverwechselbares Gepräge gegeben. Hier, zwischen den steilen Vulkangipfeln von Hohentwiel, Staufen, Hohenkrähen, Hohenhewen, Wartenberg, Höwenegg, Hohenstoffeln oder Mägdeberg liegt „des Herrgotts Kegelspiel“, wie der Heimatdichter Ludwig Finckh treffend formulierte. Viele dieser kühnen Gipfel schmücken bzw. schmückten Burgen. Die Festungsruine Hohentwiel auf der vulkanischen Quellkuppe des Hohentwiel überragt die Hegaustadt Singen um rund 260 Meter und gilt als größte Festungsruine Deutschlands. Auf dem bewaldeteten Basaltkegel des 846 m hohen Hohenhewen sind noch die Runien der einstigen Gipfelburg gleichen Namens zu sehen. Hier zu wandern ist ein bewegter und bewegender Wandertraum. Die acht neuen Premiumwanderwege (Tagestouren) liefern den perfekten Anlass.

Ein Tipp vorweg

 

Der besondere Clou des Hegau liegt in seiner unmittelbaren Nähe zum Bodensee und in seiner alemannischen Vergangenheit. Der Hegau bietet den stillen Kontrast zum umtriebigen Bodensee. Die alemannische Vergangenheit liefert die Wurzeln für eine außerordentlich schmackhafte Küche. Zum Rheinfall bei Schaffhausen, nach Konstanz, zu den Pfahlbauten nach Uhldingen ist es stets nur ein Katzensprung.

Info

 

Hegau Tourismus e.V. 
Hohgarten 4, D-78224 Singen 
Tel. + 49 (0)7731 85-262 
tourist-info.stadt@singen.de
www.hegau.de

 

Schwierigkeit
LEICHT
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

622.71mm
501.64mm

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Barrierefrei
Nein
Kinderwagentauglich
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel:

-

Anfahrt:

-

Parken:

-


Kommentare (0)

Dein Kommentar:

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit LEICHT
Strecke 7.14km
Dauer 2:15
Aufstieg 200m
Abstieg 200m


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Jedes Jahr kürt das Wandermagazin „Deutschlands Schönste Wanderwege“
in den Kategorien Touren (Tagestouren) und Routen (Weitwanderwege).

Zum Wahlergebnis 2019
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement

  • Starter-Set
  • Jahres-Abonnement
  • Geschenk-Abonnement
Jetzt bestellen Magazine cover - 204 (Herbst 2019)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Mann Frau
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin
Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden