AuenBlicke „Natur pur“, Niederrhein

„Natur pur“ nennt sich dieses Mal unsere AuenBlicke-Erlebnisroute durch die Urdenbacher Kämpe und der Titel hält sein Versprechen über die kompletten 10 km. 

Ein Weg zum Genießen, den ich gerne weiterempfehle. Für ein paar Meter gehen wir wieder am Ufer des alten Rheins entlang und befinden uns damit ein Stück auf dem kürzeren Erlebnisweg "R(h)ein und raus", den ihr ebenfalls im Tourenportal findet. Insgesamt stehen sechs unterschiedliche Erlebniswege durch die Auenlandschaft zur Auswahl, alle zwischen 2,5 und 10 km lang.

Empfehlenswert sind auch die 26 Entdeckerschleifen des Neanderlands, wie die „Entdeckerschleife „Baumberger Aue“, die wir ab und zu auf unserem Weg durch die Urdenbacher Kämpe kreuzen.

Unser Weg ist mit einem grünen Täfelchen mit der Aufschrift „Natur pur“ recht gut markiert. An manchen Wegkreuzungen haben wir allerdings vergeblich nach einem Hinweis gesucht, vielleicht abgefallen oder gar als Souvenir entwendet.

Start/Ziel:  Haus Bürgel, Urdenbacher Kämpe

von OutdoorWelten-Scout Natalie Thill (www.reisenmachthungrig.de)

 

erstellt Mai, 2021

Schwierigkeit
LEICHT
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

41.07m
35.51m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Ausrüstung

Fotoapparat, Fernglas

Barrierefrei
Ja
Kinderwagentauglich
Ja

Wir starten also am Haus Bürgel. Hier findet sich neben einem Römisches Museum auch eine Biologische Station, die Flora und Fauna schützt, Naturoasen bewahrt und Besucher informiert. Zusätzlich ist an diesem Ort auch noch eine Kaltblutzucht beherbergt.

Wir gehen gegen den Uhrzeigersinn über Feldwege an frisch bestellten Feldern vorbei; beobachten die emsigen Wasservögel am Ufer des stehenden Wassers des alten Rheins; warten zusammen mit anderen Fotografen auf den Eisvogel, der sich heute nur ganz kurz beim Anflug auf seine Bruthöhle von Hinten zeigen möchte.

Wir schlendern durch Streuobstwiesen, die kurz vor der Blüte stehen, begleitet von weißen Tonhäschen, die kurz vor Ostern rechts und links des Pfades von Bäumen und Sträuchern baumeln; begrüßen die Kamerunschafe, die im Frühjahr praktischer Weise einfach ihre Winterwolle abstoßen und nicht geschoren werden müssen; erreichen bald darauf Vater Rhein, der sich in der Frühjahrssonne aalt; begleiten ihn ein ganzes Stück und biegen dann für die letzten Meter noch in den Wald ein.

Der Erlebnisweg „Natur pur“ ist ein wunderschöner Rundweg, komplett eben, mit Bänken am Wegesrand, die zu einem Picknick im Grünen einladen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle Mühlenplatz oder Haus Bürgel; Bus 788
www.bahnen-monheim.de

Fähre von Zons aus: www.faehre-zons.de

Anfahrt

Wanderparkplatz Piels Loch 

Navigation what3words: haarschnitt.zukünftig.ausreisen

Haus Bürgel

what3words: streben.geschäfte.wolle

 

Fähre von Zons aus: www.faehre-zons.de

 

Parken

Wanderparkplatz Piels Loch

Haus Bürgel

Wohnmobilstellplätze

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit LEICHT
Strecke 10.84km
Dauer 2,5 Std.
Aufstieg flach
Abstieg flach


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Kommentare (0)

Dein Kommentar:

OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Euch nach Hause!

  • Wandermagazin-Abo
  • Schnupper-Abo
  • Geschenk-Abo
Jetzt bestellen Magazine cover - 212 (Herbst 2021)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Mann Frau
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin
Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden