Bargerveen – Der Zauber vom Moor

Das Bargerveen ist ein riesiges Moorgebiet nahe des niederländischen Zwartemeer, knapp hinter der deutschen Grenze. Einsame Tümpel, große Seen, Aussichtshügel, spannende Birkenwälder, federnde Böden und die unendliche Weite des flachen Landes – mehr Moor geht nicht. Diese Tour führt meist abseits der großen Wege, auf vielen Pfaden und schmalen Moorwegen durch diese einzigartige Landschaft und beeindruckt – vor allem während des Winters – mit der Mystik des Moores.

Diese Tour ist Teil der Serie "Deutschland zu Fuß entdecken" von Jarle Sänger.

Nachzulesen im Wandermagazin Nr. 209 (Winterausgabe 2020).

Schwierigkeit
LEICHT bis MITTEL
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

21m
16.7m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Sicherheitshinweise

Keine besonderen Schwierigkeiten, einfache Wanderung.

Vor allem im Winter und/oder nach starken Regenfällen können die Wege schlammig oder gar überschwemmt sein, ggf. sind Umwege nötig, die jedoch aufgrund des großartigen Wanderknotenpunktsystems kein Problem darstellen.

Ausrüstung

Ausrüstung für eine einfache Halbtagestour ausreichend. Aufgrund der Nässe des Moors empfehle ich knöchelhohe, festsitzende Wanderschuhe mit gutem Profil, wind- und wetterfeste Kleidung sowie Verpflegung. Mit Schlamm, feuchten Böden und Nässe ist zu rechnen, bitte entsprechend ausrüsten.

Barrierefrei
Nein
Kinderwagentauglich
Nein

Der Naturpark Moor vefügt über ein herrlich einfaches Wanderknotenpunktsystem, welches bereits 2020 überwiegend fertiggestellt wurde, im Sommer 2021 jedoch flächendeckend errichtet sein wird. Nachfolgend die Reihenfolge der Wanderknotenpunkte, denen man im Gelände einfach folgt:

01 (Wanderparkplatz P3)
02
03
06
05
85
84
78
79
80
81
07
08
09
10
01 (Wanderparkplatz P3)

Kartenmaterial

Empfehlung: Kostenlose Wanderkarte des Naturpark Moor mit allen Wanderknotenpunkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Startpunkt ist nicht mit Bus und Bahn zu erreichen. Ich empfehle die Anreise mit PKW.

 

Anfahrt

Der Startpunkt ist problemlos mit dem PKW erreichbar.

Navigierbare Adresse: Hogeweg, 7894 Zwartemeer, Niederlande

 

Parken

Der Wanderparkplatz P3 ist sehr groß und kostenlos. Direkt am Startpunkt der Tour.

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit LEICHT bis MITTEL
Strecke 9.85km
Dauer 3 Std.
Aufstieg 4m
Abstieg 4m


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Kommentare (0)

Dein Kommentar:

Jedes Jahr kürt das Wandermagazin „Deutschlands Schönsten Wanderweg“
in den Kategorien Mehrtagestouren sowie Tagestouren.

Wahlstudio
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Euch nach Hause!

  • Wandermagazin-Abo
  • Schnupper-Abo
  • Geschenk-Abo
Jetzt bestellen Magazine cover - 209 (Winter 2020/2021)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Mann Frau
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin
Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden