Alpakafarm bei Grötzingen

Ein sehr schöner Weg mit Aussicht auf die Schwäbische Alb – von der Burg Hohenzollern bis zur Teck, sowie zu den drei Kaiserbergen bei Göppingen – und Richtung Norden zur Filderebene. Ein Highlight der Tour ist die Alpakafarm. Die Tiere lassen sich gut vom Weg aus beobachten.

Auf der Ebene gibt es zudem diverse Erdbeer-Felder. Es lohnt sich sich daher die entsprechende Jahreszeit einzuplanen. Dies gilt auch für den ebenfalls hier verlaufenden Wildrosen-Lehrpfad.

Start/Ziel: Schützenhaus Grötzingen

von OutdoorWelten-Scout Thomas Müller

Schwierigkeit
LEICHT
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

374.09m
340.44m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Einkehr

Schützenhaus Grötzingen
Diverse Möglichkeiten in Grötzingen

 

Der Weg führt vom Schützenhaus leicht bergauf zur Luther-Linde. Der Baum wurde zum 400.Geburtstag von Martin Luther (10.11.1883) gepflanzt. Nach einem kurzen Stück geht es links auf einen Feldweg wieder leicht bergab. Wir folgen dem Weg nun parallel zum Hauptweg in Richtung Wengerter Häusle und Hirschquelle. Wengerter Häusle dienten früher als Unterstellmöglichkeit für Geräte und Werkzeuge, die beim Weinbau benötigt wurden.

Es geht immer weiter geradaus, bis wir die ersten Häuser von Neckarhausen erreichen. Hier geht es links den Pfad hoch. Der Weg führt uns vorbei an der Vogelskulptur und in Richtung eines großen freistehenden Baumes. Weiter geht es zum Aussichtspunkt Hochen, der neben der Alpakafarm liegt. Die drolligen Tiere begleiten uns für ca. 250 m. Hinter der Farm biegen wir rechts ab und kommen entlang am Waldrand wieder auf den Hauptweg zurück. Rechter Hand verläuft ürbigens der Wildrosen-Lehrpfad. Weiter geradeaus geht es gemütlich zum Ausgangspunkt zurück.

Tipp des Autors

Die Wanderung ist in beiden Richtungen schön zu laufen. Mit Kindern ist es empfehlenswert den Weg über das Wengerter Häusle und Hirschquelle zur Alpakafarm zu nehmen, der Rückweg zum Parkplatz ist dann die kürzere Strecke.

Kartenmaterial

Weg ist gut ausgeschildert. Einfach der Beschilderung "hochgeblickt" folgen.

Info

www.aichtal.de


teilweise barrierefrei: Abschnitt hinter der Alpakafarm auslassen und auf dem Hauptweg bleiben

kinderwagenfreundlich: Abschnitt hinter der Alpakafarm auslassen und auf dem Hauptweg bleiben

 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 809 von Filderstadt-Bernhausen nach Grötzingen (Ortsmitte). Von der Haltestelle in Richtung Naturtheater / Schützenhaus gehen.

Parken

Parkplatz Schützenhaus

Weiter den Weg hoch gibt es noch Parkplätze bei der Luther-Linde.


Kommentare (0)

Dein Kommentar:

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit LEICHT
Strecke 6.34km
Dauer 2 Std.
Aufstieg 208.14m
Abstieg 204.30m


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Jedes Jahr kürt das Wandermagazin „Deutschlands Schönsten Wanderweg“
in den Kategorien Mehrtagestouren sowie Tagestouren.

Gewinnerwege 2020
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Euch nach Hause!

  • Wandermagazin-Abo
  • Schnupper-Abo
  • Geschenk-Abo
Jetzt bestellen Magazine cover - 208 (Herbst 2020)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Mann Frau
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin
Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden