Wald, Wiesen und Felsen - Auf den Brünnstein

Der Brünnstein liegt nicht in aber unweit der Alpenregion Tegernsee Schliersee im Reich des Wendelsteins. Steil geht es hinauf durch den Bergwald, in dem sich die wackeren Baumgestalten in den Boden krallen, bis hin zum Brünnsteinhaus, das es sich am Südosthang unterhalb des Gipfels gemütlich gemacht hat. Der Dr.-Julius-Mayr-Weg, ein spannender Klettersteig, der zwar kein Kletter-Equipment aber Schwindelfreiheit und Trittsicherheit voraussetzt, führt von hier aus spektakulär über Eisenleitern und Trittstufen sowie durch eine enge Felsspalte hinauf zum Gipfel (es gibt auch einen weniger anspruchsvollen Weg ab Brünnsteinhaus). Über die Himmelmoosalm und den Berggasthof Rosengarten wird die Runde letztlich komplettiert. Schattiger Wald, bunte Almwiesen, steile Felswände und zünftige Einkehr – alles dabei!

Schwierigkeit
MITTEL bis SCHWER
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

1593.2mm
796.7mm

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Einkehr

Berggasthof Rosengarten

Brünnsteinhaus

Sicherheitshinweise

Der Klettersteig hinauf zum Brünnstein ist nur für schwindelfreie und trittsichere Bergwanderer. Für alle anderen gibt es einen ausgewiesenen Alternativweg auf den Gipfel. Dennoch ist auch dieser im Gipfelbereich teilweise recht steil und geröllig. Generell: Alpine Bedingungen beachten!

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterfeste und warme Kleidung. Genug Wasser und Verpflegung für eine Tagestour! Generell: Alpine Bedingungen beachten!

Eine Einkehr im Berggasthof Rosengarten

Vom Wanderparkplatz Tatzelwurm folgen wir der Beschilderung hinauf zur Brünnsteinhütte. Ab Brünnsteinhütte entweder über den Dr. Julius-Mayr-Weg (Klettersteig nur für Geübte!) oder den Normalweg auf den Brünnsteingipfel. Vom Brünnsteingipfel in Richtung Himmelmoosalm weiter und ab dort in Richtung Rosengarten laufen. Vom Berggasthof Rosengarten der Beschilderung bis zum Tatzelwurm und damit dem Ausgangspunkt der Tour folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit der Bahn nach Oberaudorf, von dort weiter mit dem Bus nach Tatzelwurm. Achtung: Die sog. Wendelstein-Ringlinie verkehrt nur zwei Mal täglich.

Anfahrt:

Aus dem Inntal: Abfahrt A93 Brannenburg, Richtung Wendelsteinbahn und dann über die Tatzelwurmstraße zum Wanderparkplatz Tatzelwurm.

Von Schliersee aus: Über die B307 nach Bayrischzell und weiter über die Tatzelwurmstraße (immer noch B307) bis zum Wanderparkplatz Tatzelwurm

Parken:

Kostenfreier Wanderparkplatz Tatzelwurm als Startpunkt

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Schwierigkeit MITTEL bis SCHWER
Strecke 13.88km
Dauer 5 Std.
Aufstieg 886 Hm
Abstieg 886 Hm


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Deutschlands Schönste
Wanderwege - Publikumswahl

Die Fachzeitschrift Wandermagazin kürt jährlich „Deutschlands Schönste Wanderwege“ in den Kategorien Touren (Tagestouren) und Routen (Weitwanderwege). Die Bewerbungsphase für die Wahl 2019 ist abgeschlossen.
Ab Januar 2019 können Sie im Online-Wahlstudio für Ihren Favoriten abstimmen.

Wahlergebnis 2018
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Wanderregionen im Heftarchiv

Deutschland

  • Baden-Württemberg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Bayern
  • Rheinland-Pfalz
  • Berlin/Brandenburg
  • Saarland
  • Bremen
  • Sachsen
  • Hamburg
  • Sachsen-Anhalt
  • Hessen
  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Thüringen
  • Niedersachsen
Alle Bundesländer Anzeigen

Weitere Länder

  • Albanien
  • Asien
  • Belgien
  • Dänemark mit Grönland
  • Deutschland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Großbritannien
  • Holland
  • Irland
  • Italien
  • Kroatien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Nepal
  • Norwegen
  • Österreich
  • Portugal
  • Republik Serbien
  • Rumänien
  • Schweiz
  • Slowenien
  • Spanien
  • Südamerika
  • Taiwan
  • Tschechien
  • Zypern

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Ihnen nach Hause: Wandermagazin im Abonnement

  • Starter-Set
  • Jahres-Abonnement
  • Geschenk-Abonnement
Jetzt bestellen Magazine cover - 201 (Winter 2018/2019)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern.

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Ihnen brandheiße und originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...



Mann Frau


AGBs akzeptieren

Ihren persönlichen Wandermagazin-Newsletter können Sie jederzeit mit einem Klick abbestellen!

Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden