Die Natur stärker in den Fokus rücken will die TourNatur
– die Messe rund um Reiseziele, -landschaften und Ausrüstung für Outdoor-Aktive.
Sie findet vom 31. August bis 2. September 2018 in Düsseldorf statt, und das nun schon zum 16. Mal. 

 

 „Wir wollen Natur auf der Messe haptisch und visuell erlebbar machen“, sagt Michael Sänger, Herausgeber und Chefredakteur des Wandermagazins sowie Ideengeber für die TourNatur. Deren Projektleiter Stefan Koschke ist Feuer und Flamme für die Vision der „Natur zum Anfassen“. Das Ergebnis: die neue Kooperation der Messe mit EUROPARC Deutschland e. V., Berlin, dem Dachverband der Nationalen Naturlandschaften, sowie dem Verband Deutscher Naturparke e. V. (VDN), Bonn. 

NATUR ZUM ANFASSEN

Ziel der Kooperation ist es, eine eigene Fläche einzurichten, die sich nur der Natur bzw. den facettenreichen Naturlandschaften widmet, mit unabhängigen Informationen, Bildern, Animationen und give-aways – die vor allem Kinder begeistern. Dabei sein werden z. B. der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, der Naturpark Saar-Hunsrück, der Nationalpark Berchtesgadener Land sowie der Nationalpark Schwarzwald. Auch Bundesländer werden ihre Nationalen Naturlandschaften in Szene setzen, darunter Hessen und Thüringen. 

NACHHALTIGE AUSRÜSTUNG & STARTERPUNKT FÜR ANFÄNGER

Auch im Beratungscenter für Ausrüstung von Wandermagazin- und OutdoorWelten-Redakteur Ralf Stefan Beppler und seinem Team steht die Natur im Mittelpunkt. Hier soll es u. a. um ökologisch hergestellte Outdoorbekleidung und -ausrüstung, Öko-Standards und nachwachsende Rohstoffe gehen sowie um Möglichkeiten, Wanderausstattung zu reparieren, statt sie zu ersetzen. Messebesucher, die das Wandern gerade erst für sich entdecken, sind am „Starterpunkt Wandern“ an der richtigen Adresse: Hier gibt es Antworten auf Fragen zur sinnvollen Basisausrüstung. Information und Beratung zu Themen wie Trekking, Trailrunning, „Travel“/ Fernreisen, Glamping und Familienradfahren machen das Beratungscenter in diesem Jahr komplett. 

KLASSIKER UND NEUE HIGHLIGHTS

Auf der TourNatur versammeln sich nahezu flächendeckend sämtliche Wanderregionen Deutschlands und Europas. Sie haben aktuelle Informationen zu neuen Wegen und Angeboten sowie Klassikern im Gepäck. Zu den diesjährigen Mitmachangeboten der Messe zählt erneut ein Radparcours, wo Besucher Leihräder ausprobieren können. Die Sektion Düsseldorf des Deutschen Alpenvereins lädt wieder zum Klettern ein und am Freitag „nach Ladenschluss“ präsentiert die European Outdoor Film Tour E.O.F.T. bereits im dritten Jahr in Folge die derzeit besten Abenteuer- und Outdoorfilme.

Am ersten Messetag, Freitag, 31.8. ab 11 Uhr zeichnet der Deutsche Wanderverband e. V. (DWV) die „Qualitätswege Wanderbares Deutschland“ aus, am Samstag, 1.9. ab 12 Uhr ehrt das Wandermagazin die Gewinner der Publikumswahl „Deutschlands Schönste Wanderwege 2018“ und am Sonntag, 2.9. ab 13 Uhr die Gewinner der 2018 neu ins Leben gerufenen Wahl „Österreichs Schönste Weitwanderwege“.

Übrigens: Das Wandermagazin freut sich auf die Vorveröffentlichung seiner 200. Ausgabe und bringt extra zur TourNatur 5.000 Exemplare mit. Sie werden kostenlos an die Besucher verteilt (solange der Vorrat reicht).

Und dann ist da noch das Wandermagazin-Gewinnspiel auf der TourNatur! Wir verlosen jeden Tag um 16 Uhr drei Reisegutscheine. Die Gewinnspielkarten gibt es an unserem Wandermagazinstand (6A 28).
Was ihr gewinnen könnt, seht ihr HIER.

Sehen wir uns? 

 

Den Messeguide der TourNatur gibt es hier als ePaper oder als PDF zum downloaden.

Darin enthalten ist das gesamte Ausstellerverzeichnis, ein Übersichtsplan des Messegeländes, das Programm auf der Live-Bühne und Hinweise zu den zahlreichen Mitmach-Aktionen.

 


Fakten zur TourNatur 

31.8.-2.9.2018 
täglich 10-18 Uhr 
Halle 6 der Messe Düsseldorf 
45.000 Besucher in 2017 
Tageskarte 
Online-Vorverkauf: 15,- € 
Vor Ort: 18,- € 

ÖPNV inklusive 

Alle Eintrittskarten (eTicket) berechtigen zur kostenlosen Hin- und Rückfahrt zum und vom Messegelände am Tag des Messebesuchs mit allen Verkehrsmitteln des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) in der Preisstufe D (DB 2. Klasse, nur zuschlagfreie Züge). 

www.tournatur.com