Blaues Kleinod - Rund um den Schönhauser See

Die kleine Rundtour um den Schönhauser See ist eher ein Spaziergang als eine Wanderung, dennoch ist das blaue Kleinod auf jeden Fall eine spontane Erkundung wert. Auf schmalen Pfaden, weichen Wiesenwegen oder naturnahen Waldwegen führt der Weg einmal um den kleinen See herum, an mehreren Punkten gelangt man dabei direkt ans kühle Wasser. So sieht er aus, kurzentschlossener Wanderspaß.

Ein Tourentipp von Autor Jarle Sänger.

Mehr zur der Region ist in der Herbstausgabe 208 in der Serie "Deutschland zu Fuß entdecken" nachzulesen.

Schwierigkeit
LEICHT
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Höhenlage

103.1m
98.7m

Beste Jahreszeit

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • May
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Oct
  • Nov
  • Dec
Sicherheitshinweise

Keine besonderen Schwierigkeiten, einfache Wege.

Ausrüstung

Kurze Spazierwanderung mit einfach zu gehenden Wegen, keine besondere Ausrüstung nötig.

Barrierefrei
Nein
Kinderwagentauglich
Nein

Los geht es in der Dorfstraße unmittelbar vor dem Sportplatz von Schönhausen. Wir folgen der Straße leicht bergab und gehen auf zwei große, im Verfall befindliche Bauernhofgebäude zu. Hier biegen wir rechts ab und laufen leicht bergauf. Sobald wir beide Hofgebäude passiert haben, finden wir links einen kleinen Pfad, dem wir zwischen einigen Büschen und Hecken folgen. Der Pfad bringt uns ganz nah an den Schönhauser See, wir halten uns immer in der Nähe des Ufers und erreichen einen Grillplatz. An diesem vorbei geht es nun auf einem geschwungenen Fußweg immer in der Nähe des Ufers durch einen kleinen Wald. An einigen Stellen blitzt der See durch, es folgt eine Stelle, an der man direkt an das Wasser gelangt.

Der Fußweg mündet letztlich in einem Querweg, dem wir links folgen. Dieser führt uns ziemlich geradlinig bis zum Ende der Böschung auf der linken Seite. Hier finden wir einen weiteren Pfad, dem wir nach links folgen. Vorbei an einem Boots- ud Angelsteg tauchen wir wieder in ein kleines Wäldchen ein. Dem Wiesenpfad folgen wir immer geradeaus, passieren eine Kreuizung ebenfalls geradeaus und erreichen dann wieder den Sportplatz. Hier noch ein Stück weiter und der Startpunkt in der Dorfstraße ist erreicht.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit ÖPNV nicht empfohlen.

Mit der Bahn nach Jatznik, von dort mit dem Bus nach Rothemühl, dort mit dem Linientaxi (Anm. mind. 60 Min. vor Fahrtbeginn unter Tel. 03976/240216) nach Schönhausen.

Anfahrt

Navigierbare Adresse: Dorfstraße 70, 17337 Schönhausen

Parken

Parkmöglichkeiten am Straßenrand vor dem Sportplatz


Kommentare (0)

Dein Kommentar:

Runner Loading
X
C
SNAP TO ROADS
Höhenprofil im Vollbildmodus der Karte
Schwierigkeit LEICHT
Strecke 2.46km
Dauer 1h00
Aufstieg 4m
Abstieg 4m


GPS-Daten herunterladen:
GPX KML

Jedes Jahr kürt das Wandermagazin „Deutschlands Schönste Wanderwege“
in den Kategorien Mehrtagestouren sowie Tagestouren.

Gewinnerwege 2020
OutdoorWelten

Magazin OutdoorWelten
Der Guide für aktive
Naturgenießer

Jetzt bestellen

Heftarchiv

Dieses Archiv gibt Ihnen Zugang zur aktuellen und zu vergangenen Printausgaben des Wandermagazins

Wandermagazin - Abonnement

Die ganze Wanderlust vierteljährlich zu Euch nach Hause!

  • Wandermagazin-Abo
  • Schnupper-Abo
  • Geschenk-Abo
Jetzt bestellen Magazine cover - 208 (Herbst 2020)

Jetzt einen aufregenden Zugang zur Wanderwelt sichern!

Der kostenlose Wandermagazin-Newsletter liefert Dir originelle Ideen und Tipps rund ums Wandern regelmäßig nach Hause.

Jetzt registrieren...

Mann Frau
AGBs akzeptieren

Der Wandermagazin-Newsletter ist ein Produkt der OutdoorWelten GmbH.
Du kannst Deinen Newsletter jederzeit mit einem Klick abbestellen.

WanderMagazin
Hinweis zur DSGVO auf wandermagazin.de

OutdoorWelten GmbH der Betreiber des Portal Wandermagazin.de möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden